Frank Ulmer

ist Sozialwissenschaftler und arbeitet seit dem Jahr 2000 in den Bereichen Beteiligung, Stakeholderdialoge und Nachhaltige Entwicklung. Sein thematischer Schwerpunkt ist es Menschen zu nachhaltigem Handeln zu aktivieren und dabei die Schnittmengen zu Stakeholderdialogen herzustellen. In Beteiligungsprojekten und in Reallaboren erprobt er innovative Verfahren für mehr nachhaltige Entwicklung. In der Mobilitässchule vergleicht er die Vor- und Nachteile verschiedener Fortbewegungsmittel im Rahmen eines Planspiels.

Postadresse:

Sophia Alcántara
c/o DIALOGIK – gemeinnützige Gesellschaft für Kommunikations- und Kooperationsforschung mbH
Lerchenstr. 22
70176 Stuttgart

Mobilitätsexperte, Nachhaltige Entwicklung, Beteiligungsexpertise

captcha