Uwe Clarner

Dipl.Päd. Uwe Clarner hat Pädagogik und Psychologie studiert. Seit 1984 hat er Fahrlehrer ausgebildet und war der langjährige Leiter von Fahrlehrerausbildungsstätten. Er ist Mitglied der Prüfungskommission für Fahrlehrer in Baden-Württemberg und prüft regelmäßig Fahrlehrer in deren Unterrichten.

Er ist leidenschaftlicher Auto- und Motorradfahrer und hat sich schon mit der Elektromobilität befasst als die Elektrofahrzeuge noch mit Bleibatterien fuhren.

Postanschrift:

Uwe Clarner
c/o DIALOGIK – gemeinnützige Gesellschaft für Kommunikations- und Kooperationsforschung mbH
Lerchenstr. 22
70176 Stuttgart

Die Mobilitätsschule ist die konsequente Fortsetzung unseres Projektes e-Fahrschule. Zunächst wollten wir Fahrlehrer in ihrer Ausbildung und Prüfung mit der Thematik Elektromobilität bekannt machen. Auch in der Weiterbildung von Fahrlehrer nimmt das Thema heute einen wichtigen Platz ein.

Ich glaube, dass sich in den nächsten Jahren unser Mobilitätsverhalten weitreichender und schneller verändern wird, als dies der eine oder andere Automanager sich vorstellen kann. Auch die Rolle der Fahrschule wird sich weitreichend ändern. Weg vom Fahrtrainer hin zum Mobilitätsberater.

  • Dipl.Päd.
captcha